Christine Rothenbacher

Ein Foto von Christine Rothenbacher

Christine Rothenbacher

Meine Ausbildungen

    • 2018 Datenschutz-Auditorin  (Zertifikat)
    • 2018 Datenschutzbeauftragte (Zertifikat)
    • 2003 Systemischer Coach
    • 2002 NLP- Master (Zertifikat)
    • 1986 Organisationsprogrammiererin
    • 1985 Studium der Psychologie (Diplom)

Meine Erfahrungen und Fähigkeiten

Seit 1986 berate ich Großunternehmen und KMU aus unterschiedlichen Branchen, seit 2005 als selbständige Beraterin.
In mehr als hundert, auch internationalen Projekten habe ich nachweisbare Kenntnisse in folgenden Bereichen erworben:

    • Change Management
    • Coaching von Projektleitern und Führungskräften
    • Methodenentwicklung (Standardvorgehensmodelle, -werkzeuge und -vorlagen)
    • Organisatorische Beratung im Umfeld von Datenschutz, digitaler Archivierung, Dokumenten- und Workflowmanagement und  Customer Relationship Management
    • Projektmanagement
    • Prozessmodellierung und –optimierung sowie
    • Workshop-Moderation.

Mittlerweile ist Datenschutz mein Beratungsschwerpunkt. Mein diesbezügliches Wissen halte ich v.a. durch regelmäßige Weiterbildungen und ein gut funktionierendes Netzwerk auf dem neuesten Stand.

Seit 2018 bin ich beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) als Beraterin gelistet.

Mein Anliegen

… ist, mit übersichtlichem Aufwand in einem übersichtlichen Zeitrahmen qualitativ hochwertige Ergebnisse und sichtbaren  Nutzen für und zusammen mit meinen Kunden erzielen. Ermöglicht wird mir dies durch

    • die praxisbewährte Kombination meines psychologischen, organisatorischen, rechtlichen und IT-Wissens
    • ein lösungsorientiertes und strukturiertes Vorgehen
    • ein klares Verständnis von Prioritäten sowie
    • meine langjährige Berufserfahrung.

Meine Werte

Selbstverständliche Basis meiner Arbeit sind

    • Genauigkeit
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Verbindlichkeit
    • Neutralität
    • Verschwiegenheit
    • Vertrauen und
    • ein wertschätzender Umgang.